Neueste Beiträge

Erste Seite  |  «  |  1  ...  4  |  5  |  6  |  7  |  8  ...  4795  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 47947 Ergebnisse:


Sloggo

29, Männlich

Beiträge: 22

Re: [Fate] Suche Gruppe (onair|offair, hangout|roll20|discord|ts)

von Sloggo am 11.01.2018 12:44

Bitte verzeiht die späte Antwort.



@noerdler: klar, wäre sogar echt gut, wenn du noch mitspielst, dann haben wir zumindest eine Dreiergruppe und das sollte für den Anfang ausreichen.



@droesig: schöner Hintergrund, gefällt mir sehr gut, habe auch schon Ideen, wie ich ihn / euch in das Abenteuer einflechten kann.



@alle Interessierten: Wie siehts denn mit den Terminvorschlägen aus? Ich mache sonst mal einen doodle
https://doodle.com/poll/b5uqu7b5t2v9uk63

Antworten Zuletzt bearbeitet am 11.01.2018 12:48.

Chrizyhorse

39, Männlich

Beiträge: 31

Re: [Pathfinder] was ewig liegt spieler gesucht

von Chrizyhorse am 10.01.2018 22:04

Hätte auch Interessse. Könnte aber immer nur bis 22 Uhr, dafür vorher schon früher...

Spiele seit 4 Jahren Pathfinder, gerne etwas seltsame (debile) ältere Zauberer oder weltfremde Waldläufer mit irritierenden Erklärungsmodellen aus dem Reich der Natur

Ich plane meine Chars gerne durch und reize PF da auch gerne mal aus, aber es muss immer für die Gruppe passen. Meta-Gaming und Powerplay sind nicht unbedingt mein Fall, kann ich gelegentlich aber auch mal akzeptieren oder forcieren, wenn man einen Handlungsabschnitt etwas beschleunigen will. Auch ich spiele ungern 30 Minuten aus, wie ich ein Brot kaufe


Antworten

Keksgamer785

19, Männlich

Beiträge: 99

Re: [Pathfinder] was ewig liegt spieler gesucht

von Keksgamer785 am 10.01.2018 20:23

ich hätte lust

Antworten

jackhein

21, Männlich

Beiträge: 109

[Shadowrun 5 Anarchy] Shadowrun Rock down the System Stream [Discord & Roll20]

von jackhein am 10.01.2018 19:26

Suche noch 1 Spieler für eine Shadowrun Anarchy Runde. Es soll eine kleine Kampagne werden in denen die Spieler in die Rollen von underground Musikern schlüpfen die sich in den letzten Jahren einen standhaften halblegalen underground Club und sogar ein kleines unabhängiges Musiklabel aufbauten.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

<>
Die Medien Konzerne machen immer mehr Stress, die einen wollen sie aufkaufen die anderen wollen über bürokratische teils korrupte wege ihre existenz dem Erdboden gleich machen.

JETZT reicht es man muss endlich Initiative ergreifen wenn die Musik nicht mehr gegen die erdrückenden Betonwände und den Schlipsträgern dahinter ankommt muss man radikaler werden! Der kalte Computergenerierte Mainstream Müll und aufgekaufe von Künstlern die dann nur versklavt werden muss aufhöhren! Nun werden wir unsre Mittel erheben um diesem Systemgewasche der Medien Schranken aufzuweisen!


Nun haben sich an einen Abend wo wiedermal ein Räumungs Schreiben von Horizon kam sich ein paar Gründer des "System Exils" Clubs eingefunden und machen ein Schlachtplan für eine Antwort auf den wiederholten versuch den Club und das Label auszuräuchern.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

INFOS
Charaktere: es sollen Musiker oder leute die hinter der Bühne stehen seien, die auch eine gewisse kleine Schatten vergangenheit oder co haben können. Musikbereich die der Club und Label "System Exils" abdegt sind von Metal über Rock, Punk, Goth, bis Rap vertreten und in Indie underground stile gehalten.
Thermin: ist noch nicht flexibel da bisher nur ein anderer fester Spieler schon in der Runde ist. FR, SA gehen nicht und SO nur bedingt.
Sonstiges: Es wird meine erste Runde mit Anarchy daher verzeiht kleine anlaufschwierigkeiten da ich die normale 5e. gewohnt bin.
Die Kampagne soll bsl mehr die Musikwelt und co der Sechsten Welt beläuchten, aus der Sicht des Überlebens der unabhängigen Künstler. Ob "System Exils" seine Freiheit behalten wird und die Musikbewegung der Sechsten Welt verändern wird oder nicht liegt in eurer Hand.
Wie lange die Kampagne gehen wird kann ich noch nicht genau sagen, da es sehr drauf an kommt wie Ihr mit der Welt und dem Szenario arbeitet.

Bisher vorhandene Spieler:
Nova
Niki
Vorluck

Ich hoffe es finden sich ein paar Intressenten für die etwas andere Runde, und danke dafür schon mal. :)

Antworten Zuletzt bearbeitet am 13.01.2018 12:11.

Zinro

30, Männlich

Beiträge: 37

Re: Abgefuckt - der Dreckslaune thread

von Zinro am 10.01.2018 15:43

Du armer.     Vielleicht solltest du es mal

Antworten

kingkansy

21, Männlich

Beiträge: 30

[Pathfinder] was ewig liegt spieler gesucht

von kingkansy am 10.01.2018 13:31

Servus, ich bin auf der suche nach 4 spielern die Donnerstags ab 19:00 bis 23:00 zeit haben. 
Wir spielen den abenteuerpfad was ewig liegt. 

bei fragen anschreiben ich beiße nicht 

Antworten

opilio

90, Männlich

Beiträge: 1

12 Dinge, die ich an System/Setting xy gut finde

von opilio am 10.01.2018 13:28

Hi,

ich hoffe mal, es ist ok, wenn ich auf eine gelungene Aktion in einer Google+ Community hinweise, die ich persönlich richtig gut finde. Es geht darum, dass man 12 Dinge aufschreibt, was man einem System/Setting gut findet. Dabei soll das ganze positiv und nicht vergleichend sein. Also eben kein gebashe. Das hat auch bei fast allen Beiträge prima geklappt und es liest sich ganz spannend.

Eine Übersicht der bisherigen Beiträge findet man hier: Übersicht über 12 Dinge auf Google+
Falls jemand Lust hat auch 12 Dinge aufzuschreiben, wäre jetzt natürlich ein guter Zeitpunkt das zu tun. Zum Beispiel gibt es dort scheinbar niemanden, der 12 Dinge zu DSA mitteilen möchte.

Geht mir übrigens nicht dazu hier Leute abzuziehen, sondern ich halte, das ganze wirklich für eine schöne und informative Sache, die doch einen anderen Blickwinkel gibt, als wenn man jetzt ein typisches Review eines Systems liest und durch den Versuch sich auf die positive Darstellung zu konzentrieren, ist es eben trotzdem erhellend.

Antworten

MetalNerdSh...

31, Männlich

Beiträge: 167

Re: Abgefuckt - der Dreckslaune thread

von MetalNerdShadow am 09.01.2018 20:01

*seufzt* Irgendwie klappt nicht mehr durch meinen Job. Nur Stress und wenig Zeit. Da komm ich zu nichts. Werde mir wegen dem Ganzen, erstmal eine Auszeit, vom Rollenspielen nehmen müssen. Sonst krieg ich nichts gebacken.

 

Vielleicht sollte ich mir doch Jobtechnisch, was neues suchen. Es geht so nicht mehr weiter.

Antworten

koali
Administrator

39, Männlich

Beiträge: 3016

Re: Suche Gruppe & SL für onair/offair DSA Runde

von koali am 09.01.2018 18:57

Oh hast du dich durchgerungen doch zu spielen!  
Hab grade eine Runde angefangen, die evtl noch nen vierten Spieler gebrauchen könnte. :)
Also wenn du Interesse hast.


Alle 2 Wochen Freitag spielen wir.




Kolali_auf_Youtube1.jpg

Antworten Zuletzt bearbeitet am 09.01.2018 18:58.

droesig

55, Männlich

Beiträge: 11

Re: [Fate] Suche Gruppe (onair|offair, hangout|roll20|discord|ts)

von droesig am 09.01.2018 18:53

@nördler: das wäre ja super



@sloggo: hiermal die erste Idee für meinen Character:

Gram, singender Hüne

K: Singender Hüne mit weissem Haar
M: Die Geister meiner Mannschaft
S: Du trägst das gleiche Mal wie ich
N: Jäger und Beute der "Letzten Ewigen"
A: Da war ich schonmal

Das Offensichtliche:

Gram ist selbst unter den Nordmännern ein Riese. Er wird leicht auf über 60 Jahre geschätzt wegen seines schlohweißen langen Haars, das er meist zu einem Zopf geflochten hat. Trifft man ihn auf der Strasse fällt einem ein grosse Axt auf und die Trommel, die er an der Seite trägt. Gram verdingt sich als Barde der rastlos von einem Ort zum anderen zieht.

Der Hintergrund:

Gram ist unsterblich aber nicht unverwundbar. Er wurde vor über 200 Jahren im Norden geboren, Darka war sein Name. Als ein Malmsturm sein Heimatdorf bedrohte, überzeugte ein Seyder ihn, sein Schiff in den Malmsturm zu steuern, um den Sturm zu beruhigen. Der Seyder kam mit 12 Anhängern an Bord, um ein Ritual zu vollziehen. Zu spät erkannte Darka die List des Seyders. Der Seyder nutzte die Energie des Malmsturm, um sich und seinen Anhängern das "Ewige Leben" zu verschaffen. Als Darka eingriff, störte er das Ritual, wurde aber auch Teil dieses Rituals. Letztendlich wurde sein Schiff zerstört, der Malmsturm umgelenkt und er wachte am Strand auf, als Darka der Held von [EIN DORF]. Ein Held ohne Schiff und einer toten Mannschaft, die immer noch zu ihm spricht. Darka wollte vergessen und verließ [DAS DORF], er wurde zu Gram dem Barden. In den folgenden Jahren lernte er, dass er unsterblich ist und erfuhr, dass auch der Seyder und seine Anhänger überlebt hatten und wie er unsterblich sind. Nun sucht er diese "Ewigen" und tötet jeden, den er finden kann. Die Liste ist schon kleiner geworden.

Als Barde reist er von Ort zu Ort und fragt nach Geschichten. Mittlerweile hat er die ganze Welt auf seiner Jagd bereist. Seit einiger Zeit ist er wiedermal im Norden, weil es dort diese Geschichten gibt ... 

 

Antworten Zuletzt bearbeitet am 09.01.2018 19:43.
Erste Seite  |  «  |  1  ...  4  |  5  |  6  |  7  |  8  ...  4795  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite