Crowdfunding Kurzübersichten

First Page  |  «  |  1  ...  10  |  11  |  12  |  13 [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Teylen

40, female

Posts: 476

Re: Crowdfunding Kurzübersichten

from Teylen on 11/08/2020 09:24 PM

Es gibt eine frische Crowdfunding Kurzübersicht #155 (Zeitraum: 01.11 bis 08.11).

 

Trotz aller Schwierigkeiten bin ich zurück mit einer kleinen, aber feinen Übersicht der neuen Rollenspiel Projekte.

Zunächst mag ich das Projekt für Summon Skate vorstellen. Bei dem Spiel handelt es sich um ein kleines aber feines japanisches Rollenspiel, welches von Fans übersetzt wird. In dem Spiel bekämpft man Monster, welche die Welt heimsuchen, mit Beschwörungen per Eiskunstlauf (mit Schlittschuhen, auf Rollerskates,... Hauptsache Figuren laufen/gleiten/machen). Was man sich pimaldaumen wohl wie bei X/1999 vorstellen kann. Das Spiel bietet dabei interessante Mechaniken sowie unterschiedliche Spielmodi von Conventions bis Kampagnen. Ich finde es cool, habe es unterstützt und empfehle einen Blick! Es braucht noch Hilfe, und ist eher günstig. Wenn ihr Skelette magt, und ein Bier & Bretzel Rollenspiel für einen Abend sucht, werft einen Blick auf Bones and Basements. In dem regelleichten System spielt ihr etwas dapp'sche Skelette welche ihren Lich König zufrieden stellen mögen. Nice! Mit Nuclear Winter wonderland! wiederum könnt ihr ein 2020 würdiges Weihnachten feiern. Ihr spielt Santas Elfen, die in einer post-nuklearen Welt, versuchen Zeug zu finden, damit der Weihnachtsmann den verbliebenen Kindern Spielzeuge basteln kann. Das ganze präsentiert sich in Magazinform, ist regelleicht und hat einen Blick verdient. Boldy Go! ist ein weiteres, kleines Rollenspiel. Wobei man SciFi Geschichten im Stil von Star Trek (TOS und TNG) spielt. Das 80-seitige Regelwerk läßt einen hierbei das eigene Schiff, Charaktere, Besatzung und Captain basteln. Ebenfalls sehenswert!
Daneben gibt es weitere Projekte. So bietet Vice & Virtue eine systemneutrale Mechanik um moralische Fragen in die Runde einzubringen, sowie die Geschichte offener zu gestalten. Es schaut gut aus, und ich bin sehr versucht einzusteigen. Fans von D&D 5E erhalten mit The Eastmere Lands ein neues Setting, neben vielen Abenteuern und Ergänzungsmaterial. Die Bier-inspirierten Brew Dice Würfel sehen erstaunlich fesch aus, und auch die SD Dice, Sharp Edge Dice Collection gefällt mir sehr. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob es eine gute Idee ist scharfkantige Würfel in Seife zu packen. Alis Games finanziert derweil die polnische Übersetzung von Kult. Wohingegen von den französischen Projekten sowohl Hong Kong – Les Chroniques de l'Étrange als auch 27C etwas hermachen.
Ihr findet diese Projekte, und mehr, hier:

Englischsprachige Crowdfundings

4 Rollenspiele
1 Setting
5 Ergänzungsbände
3 D&D 5E Abenteuer
4 Würfel Projekte
4 Accessoires
1 Online Plattform
1 Enamel Pin
2 Weitere RPG Projekte
1 Weiteres Spiel

Französischsprachige Crowdfundings

2 Rollenspiele

Polnische Crowdfundings

1 Rollenspiel

Artikel: https://teylen.blog/2020/11/08/crowdfunding-kurzubersicht-155/

"Fahren wir mit dem Zweisitzer oder dem Combi?"
"Ach Schatz, nehmen wir doch das General Utility Non-Discontinuity Augmented Maneuvering System."

Reply

Teylen

40, female

Posts: 476

Re: Crowdfunding Kurzübersichten

from Teylen on 11/30/2020 12:13 AM

Es gibt eine frische Crowdfunding Kurzübersicht #156 (Zeitraum: 08.11 bis 29.11).

 

Aufgrund meines Klinik-Aufenthalt, einer allergischen Reaktion sowie einer Prellung meines Unterarm respektive Ellebogen, hat sich diese Ausgabe der Kurzübersicht auf einen Zeitraum von 4 Wochen erstreckt.

Ich habe aktuell nicht die Zeit, und mit der Prellung nicht die Fitness, um die 100 Projekte, davon 21 englischsprachige Rollenspiele, zu illustrieren und in gewohnter Form vorzustellen. Weshalb ich hoffe, dass die „blanke" Kurzübersicht dennoch genügt.

Englischsprachige Crowdfundings

5 Rollenspiele
4 Fantasy Rollenspiele
3 Familien Rollenspiele
2 Science Fiction Rollenspiele
3 Urban Fantasy Rollenspiele
1 Solo Rollenspiel
3 Hybrid Rollenspiele
4 Magazine
3 Settings
3 D&D 5E Settings
7 Ergänzungsbände
4 D&D 5E Ergänzungsbände
5 Abenteuer
7 D&D 5E Abenteuer
7 Würfel Projekte
5 Accessoires
7 Karten Projekte
1 Notizbuch
3 Apps & Webseiten
1 Enamel Pin
2 Untersetzer
5 Weitere RPG Projekte
1 Anderes Spiel

Niederländische Crowdfundings

1 Kartendeck

Spanischsprachige Crowdfundings

2 Rollenspiele

Französischsprachige Crowdfundings

4 Rollenspiele
2 Spielbücher
2 Abenteuer
1 Larp

Schwedische Crowdfundings

1 Rollenspiel
1 Monsterband
1 Kampagne

Italienische Crowdfundings

1 Rollenspiel

7 Beendete Projekte

Artikel: https://teylen.blog/2020/11/30/crowdfunding-kurzubersicht-156-rohfassung/

"Fahren wir mit dem Zweisitzer oder dem Combi?"
"Ach Schatz, nehmen wir doch das General Utility Non-Discontinuity Augmented Maneuvering System."

Reply

Teylen

40, female

Posts: 476

Re: Crowdfunding Kurzübersichten

from Teylen on 01/12/2021 11:44 PM

Es gibt eine frische Crowdfunding Kurzübersicht #157 (Zeitraum: 29.11 bis 12.01).

 

Frohes neues Jahr! Nach langer Zeit, melde ich mich mit einer frischen und illustrierten Crowdfunding Kurzübersicht zurück. Ich bin zwar weiterhin in einer Klinik, konnte allerdings die Zeit und Energie finden, die Liste zu erstellen. Leider sind durch die lange Pause, einige Projekte in der Zwischenzeit beendet worden. Ihr findet eine Liste dieser Projekte am Ende der illustrierten Projekten.

Mit 77 aktuell laufenden Projekten, davon 19 Rollenspielen, werde ich diesmal, nur eine kurze Vorstellung vornehmen, von Projekten die für mich herausstechen.

Zunächst bietet Obscurati Publishing eine Übersetzung der 2. Edition des RPGs Tiny Dungeon ins Deutsche. Ein cooles Rollenspiel, bei dem ich zugeschlagen hätte, würde ich nicht schon das Original besitzen. Daneben haben Green Gorilla das originär deutschsprachige Rollenspiel Little Wizards finanziert. Ein Fantasy Spiel, dass sich an Kinder richtet, und bei dem ich empfehle einen Blick drauf zu werfen. Die Pandemie macht dem Einzelhandel zu schaffen, inklusive Rollenspielläden, weshalb ich Support Kainskind * Reloaded empfehlen mag, wenn ihr etwas Geld frei habt.

Von den englischsprachigen Projekten habe ich das RPG The Monsters Are Our Heroes Print Tabletop RPG Zine unterstützt. Ich mag es Vampire & Co. zu spielen, und das Magazine ist sehr günstig. Daneben versucht mich noch Those Who Wander, da der erste Blick nahelegt das es sein Fantasy Setting und System inklusiv angeht. Mir gefällt die Farbenprächtigkeit des Space Aces: TNG (The New Guidebook) Rollenspiel, dass sich regelleicht präsentiert. Ich bin bei dem Spielbuch Alba – an Open World Adventure Book durchaus versucht, und habe es für später markiert.
Fans von Powered by the Apocalypse bekommen mit dem Babes in the Wood RPG kindergerechte Abenteuer rund um Halloween geboten, und mit ABYSS übernatürlichen Action-Horror im Urban Fantasy Umfeld. Bei Rune and Steel fiel mir besonders auf, dass es mich optisch an DSA erinnert.

Ihr findet diese, und wirklich viele, coole, lohnenswerte Projekte hier:

Deutschsprachige Crowdfundings

1 Rollenspiel
1 Laden Unterstützung

Englischsprachige Crowdfundings

2 Rollenspiele
5 Fantasy Rollenspiele
4 Urban Fantasy Rollenspiele
2 Science Fiction & Cyberpunk Rollenspiele
1 Solo Rollenspiel
2 Spielbücher
2 Settings
4 Ergänzungsbände
8 D&D 5E Ergänzungsbände
2 Abenteuer
4 D&D Abenteuer
4 Würfel Projekte
4 Symbol Würfel Projekte
2 Munitions Würfel Projekte
2 Münz Projekte
4 Accessoires
7 Karten + Kartenapps
2 Kartendecks
2 Apps
2 Enamel Pins
5 Weitere RPG Projekte
2 Spiele mit RPG Bezug

Spanischsprachige Crowdfundings

2 Kampagnen

Französischsprachige Crowdfundings

1 Kampagne

54 Beendete Projekte

Artikel: https://teylen.blog/2021/01/12/crowdfunding-kurzubersicht-157/

"Fahren wir mit dem Zweisitzer oder dem Combi?"
"Ach Schatz, nehmen wir doch das General Utility Non-Discontinuity Augmented Maneuvering System."

Reply

Teylen

40, female

Posts: 476

Re: Crowdfunding Kurzübersichten

from Teylen on 01/18/2021 01:04 AM

Es gibt eine frische Crowdfunding Kurzübersicht #158 (Zeitraum: 12.01 bis 17.01).

 

Diesen Sonntag ist die Übersicht zurück zur gewohnten Zeit, mit einer übersichtlichen Anzahl von Projekten, darunter einige interessante, welche ich hervorheben mag.

Das Spiel Dungeon Bitches hat bereits mit seinem Titel meine Aufmerksamkeit gewonnen. Wie der Titel nahelegt spielt man weibliche oder nicht-binäre Charaktere, welche sich in Dungeons wohler fühlen als in der „gewöhnlichen" Welt. Das regelleichte Spiel, welches sich bei PbtA anlegt, bietet einen Fokus auf Drama und Beziehungen. Das Artwork sieht interessant aus, und ich bin stark versucht, wenn ich Raum in meinem Budget finde. In End Times wiederum versucht man eben diese zu verhindern, und mittels Zeitreisen Apokalypsen aufzuhalten. Wobei weniger die Personen eine Zeitreise unternehmen, sondern ihr Bewusstsein. Das interessante Setting kann entweder mit Powered by the Apokalypse Regeln bespielt werden, oder mit dem „ORC 2.0", einem simulationistischeren System. Cool. Coils of Chaos wiederum setzt direkt in einer ziemlich chaotischen Fantasy Zukunft an, und verwendet die „Crux Engine" als System. Es ist durchaus einen Blick wert.
Tapestry wiederum bewegt sich entlang der Linien eines RPG und eines Erzählspiel. Hierbei legt man mit Karten, die in dem Beispiel ein wenig nach Domino ausschauen, scheinbar Ansätze aus, über welche die Geschichte gemeinsam weiter gesponnen werden kann.
Daneben mag ich zwei Patreons hervorheben. Zunächst hat Nerdbert einen Patreon, über die er eigens angefertigte, meiner Meinung nach wunderschöne, Charakterbögen für Vampire: Die Maskerade in der 5. Edition anbietet. Die Bögen gibt es neben einer englischen Variante, auch auf Deutsch und in anderen Fremdsprachen. Nachdem ich sie bereits einmal vorstellte, unterstütze ich ihn gerne dabei, und empfehle das Projekt herzlichst. Daneben bietet auch OldMightyFriendlyGamer (OMFG) einen Patreon, über den man ihn bei der Erstellung von Charakterbögen finanziell unterstützen kann. Auch er bietet schnieke Bögen für die V5 und hat ebenfalls meine volle Unterstützung.
Ihr findet diese und einige, weitere, coole Projekte hier:

Englischsprachige Crowdfundings

3 Rollenspiele
1 Erzählspiel
2 Patreons
1 Ergänzungsband
2 Abenteuer
1 Würfel Projekt
1 Virtual Tabletop
2 Weitere RPG Projekte

Artikel: https://teylen.blog/2021/01/17/crowdfunding-kurzubersicht-158/

"Fahren wir mit dem Zweisitzer oder dem Combi?"
"Ach Schatz, nehmen wir doch das General Utility Non-Discontinuity Augmented Maneuvering System."

Reply
First Page  |  «  |  1  ...  10  |  11  |  12  |  13

« Back to forum