Search for posts by Zachill

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  24  |  »  |  Last Search found 235 matches:


Zachill

32, male

Posts: 305

Re: Regelfragen (KFKA)

from Zachill on 06/13/2020 10:43 PM

Um euch an meinen Forschungen teilhaben zu lassen:
- Eine Hexe kann den Patron "Transformation" nehmen, und bekommt dann die Zauber jump, Bears endurance, beast shape 1,2,3 , dragon shape 1,2,3, shape change. Das sind leider auch nur die Zauber. Natürlich kann man die Zeit der Verwandlung mit "Extend" verdoppeln, ist aber noch immer ziemlich kurz (Ein Lv20 Magier kann ein Bär für 40 Runden sein, was etwa 4 Minuten entspricht)
- aber auf Level 10, als Major Hex, kann man "Animal Skin" nehmen, was wie beasshape 2 funktioniert, wenn man die Haut des Tieres hat. Ich nehme an, dass dies als Pelz, Umgang oder Aufnäher ist. Aber da man Hex unbegrenzt benutzen kann, müsste die Verwandlung unbegrenzt nutzbar sein. Es funktioniert so zwar nur mit Tieren und nur von tiny bis large, aber damit kann man es öfter als die normale "wild shape" nutzen.

Vielleicht muss ich Mal in Item Erschaffung schauen...

Habt ihr fragen zu Pathfinder?
Kennt euch gut mit den Regeln aus?
Wollt Auslegung zu Spezialfällen lernen?
--> Regelfragen zu Pathfinder <--

Reply

Zachill

32, male

Posts: 305

Re: Regelfragen (KFKA)

from Zachill on 06/13/2020 06:47 PM

Ja, I'm Prinzip reicht mir die einfache Form des Druiden.
Das Talent habe ich auch gefunden, aber braucht es als Vorraussetzungen die "wild shape" Fähigkeit, also Level 4 Druide. Dann kann man das Talent nehmen um die Fähigkeit um weitere 4 Level zu verbessern.
Aber gibt es nichts, was ein arkaner Zauberwirker machen kann um den Zauber "beast shape" auf eine Stunde zu verlängern? Der Summoner kann auch Beschwörungen nicht mit Runden, sondern Minuten skalieren lassen.

Ich habe noch eine Hexen-Archetyp gefunden "Synergist", der mit sein Familiar verschmelzen kann, aber da auch nur sehr limitiert als Tier handeln.

Oder kann ich ein magischen Gegenstand erstellen, der "Wild shape" wie ein Druide LV 4 verleiht?

Habt ihr fragen zu Pathfinder?
Kennt euch gut mit den Regeln aus?
Wollt Auslegung zu Spezialfällen lernen?
--> Regelfragen zu Pathfinder <--

Reply

Zachill

32, male

Posts: 305

Re: Regelfragen (KFKA)

from Zachill on 06/13/2020 03:09 PM

Ich habe auch eine Frage:
Welche Möglichkeiten gibt es die Gestalt in ein Tier zu wechseln, wie ein Druide es macht, also für Stunden per Level und nicht Minuten per Level wie der Zauber "beast shape"?

Egibt den Druiden und den Shifter als Klassen.
Bei Archetypen fällt mir nur Feral-Hunter ein.

Gibtes andere Möglichkeiten, Feats, Archetypen, Prestigeklassen, Domänen-Kräfte oder Spezialisierungen?

Habt ihr fragen zu Pathfinder?
Kennt euch gut mit den Regeln aus?
Wollt Auslegung zu Spezialfällen lernen?
--> Regelfragen zu Pathfinder <--

Reply

Zachill

32, male

Posts: 305

Re: Regelfragen (KFKA)

from Zachill on 06/13/2020 02:55 PM

Deine Schilderung klingt nach einer konkreten Vorstellungen. Ein Lich mit Seelengefäß (das irgendwo versteckt ist und keinerkkeiner finden kann) am einfachsten funktionieren.
Geister können auch nicht einfach so sterben, sondern diese haben eine bestimmte Aktion (Körper begraben, bestimmte Person töten, ...) Ohne der sie keine Ruhe finden können.

Im Kampanienbuch "Königmacher" gibt es im Teil 1 einen Untoten, der immer wieder kommt, bis der Endgegner des ersten Buches getötet ist und in den Fluss geworfen wird. Ich kann dir aber die Fähigkeit (Name und genaue Funktion) gerade nicht raussuchen (Buch nicht zur Hand).
Im Teil 3 ist der Endgegner ein Lich, wie oben beschrieben.

Ansonsten kannst du auch selber einen Untoten erstellen, der einfach stark ist. Von alleine stirbt er ja nicht, also ist einsperren am einfachsten.

Habt ihr fragen zu Pathfinder?
Kennt euch gut mit den Regeln aus?
Wollt Auslegung zu Spezialfällen lernen?
--> Regelfragen zu Pathfinder <--

Reply

Zachill

32, male

Posts: 305

Re: Regelfragen (KFKA)

from Zachill on 08/10/2018 05:29 AM

Genau. Wenn er mehr Schaden bekommt als temp.TP dann ist das so, dass er die quasi wirklich spürt, trotz Schmerzmittel. Du kannst ja nach Belieben die starke des Mittels mit den TP festlegen. Orientiere dich dabei an die stärke von Heilzauber.

Beim Attributschaden bei Giften (der Schaden) geht man davon aus, dass der Körper etwas geschwächt ist wegen der Fremtsupstanz. Deswegen der KO-Schaden. Ja, das hat auch Auswirkungen auf Treffpunkte, Rettungswürfe und bei anderen Attributen antsprechend auch Fertigkeitswürfe oder Angriff, Initiative, RK. Dieser Schaden heilt mit 1 Punkt pro Nacht, ist also nach kurzem wiede erholt. Auch hier kannst du halt die Nebenwirkung etwas variieren. 1 Punkt bis 1w4 eines oder von zwei Attributen geht voll. Du könntest auch sagen, dass dieser Nebeneffekt erst nach einer Stunde anfängt.
Der Attributschaden der Abhängigkeit heilt nicht von alleine, bis man die Rettungswürfe geschafft hat. Ansonsten erhöht sich eher der Schaden für jeden nicht geschaffen Wurf, den man täglich einmal machen muss. Wie bei giften.

Habt ihr fragen zu Pathfinder?
Kennt euch gut mit den Regeln aus?
Wollt Auslegung zu Spezialfällen lernen?
--> Regelfragen zu Pathfinder <--

Reply

Zachill

32, male

Posts: 305

Re: Regelfragen (KFKA)

from Zachill on 08/09/2018 11:34 PM

Ja stimmt. Temporäre Treffpunkt gehen zwar über das normal maximale hinaus, sodass er, sagen wir 70 von 60 HP hat. Wenn er dann 12 Schäden nimmt hat er noch 58/60 und das hört sich erstmal gut an, aber wenn die Wirkung nachlässt, dann gehen die TP wieder weg, sodass bis 48/60 übrig bleiben. Dadurch kann man auch ohnmächtig werden, wenn die Wirkung nachlässt. (Eine häufige totes Ursache von hochlevligen Barbaren, die unvorsichtig ihren Kampfrausch beenden. Die bekommen da auch temp.TP dazu)

Habt ihr fragen zu Pathfinder?
Kennt euch gut mit den Regeln aus?
Wollt Auslegung zu Spezialfällen lernen?
--> Regelfragen zu Pathfinder <--

Reply

Zachill

32, male

Posts: 305

Re: Regelfragen (KFKA)

from Zachill on 08/09/2018 09:52 PM

Ich finde die Beispieldroge "Opium" doch ganz gut.
Effekt: 1W8 Temproäre Treffpunkte, +2 auf Zähigkeitswürfe und gegen Erschöpfung
Nebeneffekt: 1W4 KO und WE Schaden (tritt sofort bei der einnahme ein, Heilt normal beim schlafen)
Abhängigkeit: ZÄH 20, -2 ST, GE, KO, WE; heilt nicht natürlich, Heilung 3 RW
(Abhängigkeits-Schaden heilt nicht alleine, sondern besteht solange man nicht unter der Wirkung der Droge steht)

Man kann das jetzt etwas variiren.
Effekt: Temporären Treffpunkte kann man erhöhen, das ist ja quasi die Schmerzkapazität. Solange man nur schaden auf die temp.TP bekommt, spürt man den schaden ja nicht. Oder du gibst noch sowas wie Elementarresistenz (5) dazu, dann bekommt man von etwas Kälte oder Feuer nichts mit. (aber der macht trotz empfinden eigentlich schon schaden)
Nebeneffekt ist eigentlich immer KO-Schaden, weil der Körper ja geschwächt wird, der heilt sich aber nach ein paar Tagen raus
Abhängigkeit kannst du auch Durschschnit nehmen: -2 ST, KO, (oder eher GE, wenn man davon zitterich wird) Heilung 3 RW

Man kann natürlich auch die KO direkt erhöhen, was auch zu mehr TP fürt (+1TP pro Trefferwürfel ist eigentlich nicht so viel), dann musst du ein anderes Attribut als Schaden nehmen.

Nach deinen Beschreibungen, soll das keine "harte" Droge sein, sondern eher ein Hilfreiches Schmerzmittel.
Daher mein Vorschlag:
Name: Dolorikum
Art (der verwendung):  Einnahme (Oral, dann braucht das Mittel 1d4 minuten bis die wirkung einsetzt), Verwundung (Spritze oder in eine Wunde kippen)
Abhängigkeit: Schwach (Inqubation: 1 Tag, Frequenz: 1*täglich, -1 ST, Heilung 2 RW, ZÄH 15)
Preis: 20 GM
Effekt: 2 Stunden, 2w8 temp. TP, +2 auf Zähigkeitswürfe
Schaden: 1w2 KO

Habt ihr fragen zu Pathfinder?
Kennt euch gut mit den Regeln aus?
Wollt Auslegung zu Spezialfällen lernen?
--> Regelfragen zu Pathfinder <--

Reply

Zachill

32, male

Posts: 305

Re: Regelfragen (KFKA)

from Zachill on 08/09/2018 11:45 AM

Bei Pathfinder gibt es ja eigentlich kein Schmerz. Konstitution erhöhen ist da eine gute Idee, denke ich. Oder so etwas wie  'endure elements' Wenn du im Spielleiterhandbuch nichts passendes gefunden hast, dann würde ich mir an diesen Beispielen auch das eigenes zusammen bauen. Im diesen Abschnitt bekommt man eigentlich ein paar gute Ideen von neben- und nachwirkun Nachwirk.
Ich kann mir Zuhause Mal genauer ansehen, ob ich dir was basteln kann.
Gibt es besondere Wünsche, für Wirkung und Nachwirkung, außer der schmerzen?

Habt ihr fragen zu Pathfinder?
Kennt euch gut mit den Regeln aus?
Wollt Auslegung zu Spezialfällen lernen?
--> Regelfragen zu Pathfinder <--

Reply

Zachill

32, male

Posts: 305

Re: Jemand Interesse an Regelbücher / Pakete

from Zachill on 05/13/2018 09:04 PM

Keiner Interesse?
Schade. Lass ich von admins schließen.

Habt ihr fragen zu Pathfinder?
Kennt euch gut mit den Regeln aus?
Wollt Auslegung zu Spezialfällen lernen?
--> Regelfragen zu Pathfinder <--

Reply Edited on 05/13/2018 09:06 PM.

Zachill

32, male

Posts: 305

Jemand Interesse an Regelbücher / Pakete

from Zachill on 05/09/2018 05:44 PM

Ich habe z.T. seid einigesn Jahren Regelbücher im Schrank, die ich nie gespielt habe. Durchaus mal reingeschaut, aber nie Zeit und/oder Spieler gefunden um da mal was zu spielen. Nun, da meine zur verfügung stehende Zeit nicht mehr wird, möchte ich einige Bücher verkaufen. Vier Dinge sind momentan auf der Abschiebebank.

  • Shadowrun, 5th, softcover, englisch, fast wie neu
  • DungeonWorlds, softcover, englisch, gut erhalten
  • Edge of the Empire, Einsteigerbox, englisch, gut erhalten
  • Starfinder, neue deutsche Auflage, originalverpackt, zusammen (oder einzeln) mit Monsterbuch, Aufsteller, Charakterbögen, Spielmatten und ein Abenteuerband (glaub ich - und/oder mehr)
Bei interesse meldet euch am besten hier. Ich bekomm dan eh eine Nachricht per e-mail.
Preise nach Verhandlungsbasis, gerne schicke ich vorher Fotos.
Und wenn jemand interesse an diversen Figuren, Staffeln, oder Karten von X-Wing hat, meldet euch auch, die stauben sonst ein (eigentlich nicht, weil gut verpackt) Aber die alle aus zu listen würde wirklich den Rahmen sprengen.

Ich freue mich über jeden, der interesse bekundet.
Zachill

Habt ihr fragen zu Pathfinder?
Kennt euch gut mit den Regeln aus?
Wollt Auslegung zu Spezialfällen lernen?
--> Regelfragen zu Pathfinder <--

Reply Edited on 05/13/2018 09:54 PM.
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  24  |  »  |  Last

« Back to previous page