Intro ... bauen?

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Athair

91, male

Posts: 445

Intro ... bauen?

from Athair on 10/10/2014 04:24 AM

Simple Frage ... wahrscheinlich komplexe/vielgestalte Antwort.
Wie mach ich ein Intro für ein YT-Video? Was sind so mit die einfachsten Methoden?
Mich würde auch interessieren, wie diejenigen, die ein Intro haben, ihres gemacht haben.

Alternativtext

Reply

LuciooooHQ

29, male

Posts: 481

Re: Intro ... bauen?

from LuciooooHQ on 10/10/2014 09:17 AM


Nun ja, wie koplex soll den das werden? Ein Intro aller LeFloid oder nur ein Bild mit Schrift und Musik?

Pen&Paper Kanal:
>>Lucio Welt<<
Meine Tabletopecke auf YouTube:
>>LuciooooHQ<<

Reply

koali
Admin

40, male

Posts: 3476

Re: Intro ... bauen?

from koali on 10/10/2014 12:18 PM

Du brauchst ein Bildbearbeitungsprogramm und eine gute Videoschnittsoftware.

Und dann kommts immer drauf an, was du genau machen willst.


Kolali_auf_Youtube1.jpg

Reply

Meister_Bini

29, female

Posts: 199

Re: Intro ... bauen?

from Meister_Bini on 10/10/2014 02:01 PM

Wenn du Lust hast dich ein wenig in die Materie einzuarbeiten kannst du das Programm "Blender" benutzen. Das ist open source und (logischerweise) kostenlos. Vergleichbar ist das mit Maya oder 3ds Max; also ein vollwertiges Animationsprogramm. Auf Youtube finde sich dafür allerlei Tutorials. 

Blender

Reply

DirtyLittle...

43, male

Posts: 116

Re: Intro ... bauen?

from DirtyLittleDice on 10/10/2014 02:58 PM

Ansonsten gibt es noch die Möglichkeit in Photoshop kleinste Animationen wie Ebenen bewegen und Deckkraft ändern zu machen.
Für komplexe Animationen nimmt wer hat sonst Adobe After Effects und schneidet in Premiere. Von beiden gibts eine 30 Tage Test Version, wenn man also nur ein Intro für immer und ewig will reichte das auch. Allerdings sind Premiere und After Effects nicht ganz trivial, auch wenn es gute Step-by-Step-Tutorials gibt.


@Bini
[Klugscheissmodus]Nur weil viele Open Source Softwares auch unter der GNU Lizenz, wie z.B. Bender, vertrieben und somit kostenfrei erhältlich sind, gilt das nicht für alle. ;) Open Source heißt nur das die Quellcodes für jeden offen liefen, es gibt genug kommerziele Open Source Projekte die nicht kostenlos verfügbar sind.[/Klugscheissmodus]

Ich will doch nur spielen!
? Twitch ? YouTube ? Discord ? Website ? BBG ?



Reply

HowtoPnP
Deleted user

Re: Intro ... bauen?

from HowtoPnP on 10/10/2014 05:36 PM

Die Mechaniken dahinter sind eigentlich recht einfach: Bild-/Videomaterial mit Musik unterlegen und alles ist gut. Dafür bräuchtest du eigentlich nur ein Videobearbeitungprogramm (Moviemaker sollte theoretisch reichen)
Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, solltest du Urherrechtsfreies Material benutzen (das findet sich recht leicht bei Google)

Und so arschig es auch klingen mag: Wie man es genau macht findest du bestimmt in einem Video bei YouTube. 

Reply

Athair

91, male

Posts: 445

Re: Intro ... bauen?

from Athair on 10/11/2014 04:06 PM

oder nur ein Bild mit Schrift und Musik?
Das würde für den Anfang reichen.

Alternativtext

Reply

Oak

43, male

Posts: 50

Re: Intro ... bauen?

from Oak on 01/24/2015 11:55 PM

Ich kann im übrigen iMovie empfehlen. Das hat schöne vorgefertigte Trailer (wie z.B. der von unserer CONTACT Runde). Ist kostenlos, allerdings für OSX.

Google+ Profil :: YT-Kanal :: Blog

Reply

« Back to forum