Mit welchem Buch fängt man an?

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Yajirobi

37, male

Posts: 12

Mit welchem Buch fängt man an?

from Yajirobi on 01/07/2019 06:49 PM

Ahoi zusammen,
ich hoffe die Frage ist nicht vollkommen bekloppt.
Ich habe bislang noch nichts von DSA in den Händen gehabt, möchte aber damit anfangen.
Klar ist natürlich erstmal das Grundregelwerk durcharbeiten und soweit ich verstanden habe sollte man sich dann wohl den Aventurischen Almanach zu Gemüte führen um die Welt kennen zu lernen.
Aber wo sollte man danach weitermachen?
Gibt es da eine fürs erste eine sinnvolle Reihenfolge, oder ist es im Grunde egal?
Vielen Dank schonmal für Eure Antworten.
Grüße
Yajirobi

Grüße
Yajirobi

Reply

koali
Admin

40, male

Posts: 3437

Re: Mit welchem Buch fängt man an?

from koali on 01/07/2019 07:20 PM

Historia Aventurica is auch super für Fluff.

Danach solltest du ne gute Übersucht haben


Kolali_auf_Youtube1.jpg

Reply

Timonidas

27, male

Posts: 3

Re: Mit welchem Buch fängt man an?

from Timonidas on 02/14/2019 02:51 PM

Also das Historia Aventurica braucht man wirklich nicht. Das geht schon sehr tief in die Thematik.
Nachdem Almanach und dem Grundregelwerk gibt es keine wirklich sinnvolle Reihenfolge abgesehen von dem was ihr spielt. Grundsätzlich empfiehlt es sich die Regelerweiterungen durchzulesen, sprich Aventurische Magie I - III, Das Kompendium I und II und Aventurisches Götterwirken I, je nachdem was ihr spielen wollt wie gesagt. Dazwischen solltest du dich noch irgendwo mit dem Bestarium I und II beschäftigen. Wenn du keine Zauberer in der Gruppe hast kannst du die Aventurischen Magiebände liegen lassen und die beiden Bestiarien brauchst du nur wenn du keine vorgefertigten Abenteuer spielst. Ist also alles optional, einzig das Kompendium I und eventuell auch II sollte für fast jede Gruppe nützlich sein. Wenn ihr eine Kampagne in einer Region spielen wollt empfehlen sich die Regionalbände, falls es für DSA 5 noch keins gibt kann man die von DSA 4 nehmen. Alles weitrere geht noch tiefer in die Thematik (z.B. das Historia Aventurica) und ist absolut optional.

Reply Edited on 02/14/2019 02:51 PM.

« Back to forum