Search for posts by tarantinofreak1

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  7  |  »  |  Last Search found 64 matches:


tarantinofr...

31, male

Posts: 64

Rate of Fire in Cyberpunk RED

from tarantinofreak1 on 08/29/2021 12:24 PM

Hallöchen alle zusammen,

ich werde demnächst eine Runde Cyberpunk RED leiten, und ich habe eine Frage zum Kampfsystem: 
Wenn eine Waffe eine "Rate of Fire" von 2 hat, was bedeutet das genau? 
Bedeutet es, dass ich ein und das selbe Ziel zweimal angreifen kann?
Heißt es, dass ich 2 unterschiedliche Ziele angreifen darf?
Oder meint es, dass ich nach meinem Treffer auf das selbe Ziel einfach 2-mal Schaden auswürfle?

Kennt sich hier jemand mit dem System aus, und kann mir da weiterhelfen?

Reply

tarantinofr...

31, male

Posts: 64

Re: Sammlung an inoffiziellen V5 Charakterbögen

from tarantinofreak1 on 09/25/2020 10:24 AM

Riesendank für die tollen Bögen! Die sind richtig toll geworden.
Ich hab aus einem Stream von Primogen schon mal eine frühere Version deiner Bögen bekommen, und war da schon begeistert^^
Ich habe vor jetzt die Tage ein paar Videos auf Youtube zu veröffentlichen wo ich Vampire Charaktere baue, und wenn du nichts dagegen haben solltest, würde ich gerne deine Sheets dafür benutzen^^

Reply Edited on 09/25/2020 10:35 AM.

tarantinofr...

31, male

Posts: 64

Re: Regelfragen (KFKA)

from tarantinofreak1 on 10/24/2019 06:26 PM

Danke für die Antwort
Also, wenn ich das richtig verstehe muss der Spieler vor dem gleichzeitigen Würfeln entscheiden ob er ausweichen will, oder auch womöglich Schaden machen möchte. Denn im Regelwerk auf Seite 125 steht: "When engaged in a Brawl or Melee conflict, the defender can always opt to use their Dexterity + Athletics instead of a combat skill to defend"

Wenn ich mein beispiel also update sollte es ja so richtig klingen:
NPC B greift Spieler A mit einem Baseballschläger an. Bevor die Würfel fallen gibt Spieler A bekannt, ob er ausweichen möchte oder ebenfalls attackieren will. Dann würfeln beide gleichzeitig, und derjenige mit den meisten Erfolgen schafft seine Aktion.

Wäre es so dann korrekt?

Reply

tarantinofr...

31, male

Posts: 64

Re: Regelfragen (KFKA)

from tarantinofreak1 on 10/23/2019 11:17 AM

Hallöchen alle zusammen,

ich habe eine Frage zum Kampfsystem in der V5: Ist es richtig, dass immer wenn ein Angriff gewürfelt wird, der Angegriffene nicht nur ausweichen kann, sondern auch eine Attacke würfeln kann, um dem Angreifer gegebenfalls Schaden zu machen?
Ich habe gestern eine Runde gespielt in der es zu einem Kampf kam, und meine Spieler und ich waren etwas verwirrt^^

Also, folgende Situation: NPC B greift Spieler A mit einem Baseballschläger an, und würfelt mit Strenght+Melee und erhält 4 Erfolge. Spieler A will nicht ausweichen, sondern greift mit seinem Messer an, und würfelt Dexterity+Melee. Spieler A würfelt 5 Erfolge, und darf deshalb NPC B Schaden machen, während der Angriff des NPC als gescheitert gilt und überhaupt keinen Damage macht.

Ist das der regelkonforme Kampfablauf?

Reply

tarantinofr...

31, male

Posts: 64

Re: Haus und Clan Tremere in V5

from tarantinofreak1 on 12/19/2018 09:23 AM

Vielen Dank auf jeden Fall!
Also geht es darum, dass Haus Goratrix, im Gegensatz zu den übrigen Tremere, Dark Thaumaturgy einsetzt und sich mit Dämonen einlässt?
Weil das ist leider das Einzige was ich in dem Artikel leider rauslesen konnte xD Aber vielleicht bin ich grade einfach nur mega verplant xD
Aber wenn sich Haus Goratrix mit dem Sabbat zusammengetan hatte, dann stehen die Camarilla-Traditionen (wie die Maskerade) vielleicht auch nicht in so hohem Ansehen bei ihnen, könnte das sein? Sie sind jetzt vermutlich nicht mehr Teil des Sabbats (weil es den ja sowieso nicht mehr in der alten Form gibt) aber womöglich haben sich ja diverse Sabbat-Ansichten bei ihnen bewahrt?

Reply

tarantinofr...

31, male

Posts: 64

Haus und Clan Tremere in V5

from tarantinofreak1 on 12/18/2018 03:30 PM

Hallöchen alle zusammen,

Ich habe erneut eine Frage zur V5 xD Diesmal geht es (wie der Titel schon vemruten lässt) um die Tremere, da einer meiner Spieler einen solchen spielen möchte.
Nachdem die Neue Inquisition das Tremere HQ in Wien zerlegt hat, ist der Clan ja innerlich in drei Fraktionen/Häuser gespalten: Karl Schrekt, Haus Goratrix und Haus Carna.
Ich weiss wofür Schrekt und Carna stehen: Der Erstere möchte den Clan wieder herstellen, ist Camarilla-treu und extrem konservativ; Carna steht für Dezentralisierung, Feminismus und tendiert zu den Anarchen. Soweit ist mir alles klar, nur stehe ich was Haus Goratrix angeht ziemlich auf dem Schlauch.^^
Soweit ich recherchieren konnte, war Goratrix der Anführer der Sabbat-Tremere, die allerdings in der Lore Ende der 90er alle ausgelöscht wurden (?). Inwiefern dieses Haus Goratrix mit denen zu tun hat, ist wohl nicht 100% bekannt. Aber wofür stehen die denn? Also was unterscheidet ihre Ansichten von denen von Schrekt und Carna? Ich konnte da leider nichts zu finden. Wenn da jemand etwas Genaueres, oder auch nur Vermutungen und Ideen hat, darf er sie hier gerne mit mir teilen :)

Schon mal vielen Dank

Reply

tarantinofr...

31, male

Posts: 64

Re: Chronicle Tenets und Stains in der V5

from tarantinofreak1 on 12/14/2018 10:07 AM

Ah, ein Verstoß gegen seine eigenen Convictions gibt also keine Stains. Okay, danke, dass hatte ich dann tatsächlich falsch verstanden.

Du hast Oblivion erwähnt, aber diese Disziplin steht doch gar nicht im V5-Regelwerk drin, oder? 

Reply

tarantinofr...

31, male

Posts: 64

Re: Chronicle Tenets und Stains in der V5

from tarantinofreak1 on 12/09/2018 07:33 PM

Okay, vielen Dank, dass hilft mir schonmal gut weiter :)
Dass Mord nicht bedacht wird, hab ich jetzt nur für mein beispiel benutzt xDD

Reply

tarantinofr...

31, male

Posts: 64

Chronicle Tenets und Stains in der V5

from tarantinofreak1 on 12/09/2018 02:28 PM

Seid mir gegrüßt,

Ich bereite aktuell eine V5-Chronik vor und ich habe ein paar Fragen die mit dem neuen Humanity-System zu tun haben.

Ich kann mir nicht genau vorstellen um was es sich bei den Chronicle-Tenets handelt. Jeder Charakter hat ja nun seine Convictions, also seine obersten moralischen Regeln. Wie genau passen da die Tenets rein? Sind das zusätzliche Moralvorstellungen für ihn, oder sind das sowas wie die Regeln die die Gesellschaft in der er lebt vorgibt? xD

Was die Stains angeht bin cih auch etwas ratlos: Ich verstehe, dass man Stains bekommt, wenn man gegen seine Convictions oder Chronicle Tenets verstößt, aber sind das die einzigen Möglichkeiten sich sowas einzuhandeln, oder gibt es noch was Anderes. Was passiert denn z.B. wenn ein Spieler einen Menschen tötet, aber zufälligerweise weder Convictions noch Tenets Mord abdeckt. Bekommt er dann ebenfalls einen Stain, oder soll ich das in dem Fall dann einfach ignorieren?

Würde mich über ein paar Antworten und Erklärungen freuen, im voraus schonmal Danke!

Reply

tarantinofr...

31, male

Posts: 64

Re: Regelfragen (KFKA)

from tarantinofreak1 on 08/26/2018 05:35 PM

Schönen guten Tag, alle miteinander.
Ich habe eine Frage bezüglich der Charaktererstellung in V5:

Es geht um den Disziplin-Punkt den man durch seinen Predator-Type erhält. Wenn ich nun beispielsweise einen Brujah mir erstelle und ihm den Predator-Type "Blood Leech" geben möchte, dürfte ich mich entscheiden ob ich meinem Vampir einen Punkt auf Celerity, oder Protean geben. Protean ist nun keine Clansdisziplin der Brujah.
Dürfte ich mir also wirklich dadurch eine Disziplin geben, die den Brujah gar nicht zu eigen ist?

Reply
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  7  |  »  |  Last

« Back to previous page