Tipps für Sturm auf Innsmouth

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


tarantinofr...

28, Männlich

Beiträge: 60

Tipps für Sturm auf Innsmouth

von tarantinofreak1 am 09.01.2017 11:02

Hallo, alle zusammen,
ich werde demnächst das Abenteuer "Sturm auf Innsmouth" aus dem gleichnamigen Abenteuerband leiten. Gibt es hier jemanden, der vlt schon Erfahrung mit dem Abenteuer hat, und die mit mir teilen könnte, bzw. ein paar Tipps hat? Z.B. ob das mit den "Chargen" gut funktioniert hat (also die "Ersatzcharaktere" die man während der Missionen zugeteilt bekommt), oder ob man das Abenteuer zwingend mit genügend Spielern bewältigen sollte, um alle Missionen besetzen zu können.
Danke schon mal!  

Antworten

OldschoolRP

47, Männlich

Beiträge: 132

Re: Tipps für Sturm auf Innsmouth

von OldschoolRP am 20.01.2017 13:22

Nicht, dass du glaubst, alle lesen aber keiner will dir antworten. Ich kenn das Abenteuer leider nicht. Gibts keine gute rezi dazu im Netz?

Antworten

Frostgeneral

59, Männlich

Beiträge: 170

Re: Tipps für Sturm auf Innsmouth

von Frostgeneral am 20.01.2017 15:48

ich glaube bei Jaegers.net kannst du mal nachfragen
der hat in Innsmouth gespielt 

                                  neueslogokleinnerdpol.png

Antworten

tannjew

90, Männlich

Beiträge: 1

Re: Tipps für Sturm auf Innsmouth

von tannjew am 05.02.2019 22:12

Also ich habe vergangenen Freitag begonnen das Abenteuer zu leiten. Es empfiehlt sich definitiv zuvor ein oder zwei Abenteuer in Innsmouth geleitet zu haben, insbesondere die „Flucht aus Innsmouth“.

Bei uns hat das mit den Chargen sehr gut geklappt. Mein Tipp: zeig keine Gnade und lass die Chargen drauf gehen, es gibt ja genug Ersatz. Ich habe für meine SC die Seiten mit den Chargen abfotografiert, ausgedruckt und jedem dann eine Schnipselei mit seinem Chargen in die Hand gedrückt. Mal wollten meine Spieler bestimmte Chargen verkörpern, mal haben sie das Los entscheiden lassen.

Als Inspiration empfehle ich dringend die Lektüre der Delta Green Kurzgeschichte „Once more, from the top...“ aus „Delta Green: Dark Theatres“. Und natürlich auch die Lovecraft Geschichte (ich habe mich auf das Hörbuch beschränkt).

Antworten

« zurück zum Forum