Unbespielte und lang ersehnte Settings für Savage Worlds

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4 [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Azradamus

30, male

Posts: 2425

Re: Unbespielte und lang ersehnte Settings für Savage Worlds

from Azradamus on 09/12/2016 06:14 PM

Wie Tartex sagt!
Genau, mit D&D5 Konversion
oder auch Vanilla mit Fantasy-Kompendium als Ergänzung.

Würde ich sogar Spielleiten.

»If they give you ruled paper, write the other way.«
Juan Ramón Jiménez

Reply

Kali_Brie_Rung

39, male

Posts: 199

November 2016

from Kali_Brie_Rung on 10/02/2016 01:10 AM

Ein Versuch die steigende Inaktivität unter der Rubrik Savage Worlds zu bekämpfen:

Wir haben ja so ein bisschen sondiert, dass für Low Life und Rippers einige Interessenten und jeweils auch ein One-Shot SL zur Verfügung stehen.

Ich schlage vor, dass wir das in konkretere Bahnen bringen.

Für Low-Life müssten wir einen Char-Generierungstermin finden.

Für Rippers einen Zeitrahmen in, welchem unser potentieller SL überhaupt leiten könnte.

Könnten tartex und TrueSherlock je zwei Termine vorschlagen, um einfach mal einen Anfang zu machen?

Dann könnte als nächstes die Suche nach Mitspielern noch ausgedehnt werden.

Oder zäume ich da das Pferd von der falschen Seite auf?

Reply

Athair

91, male

Posts: 445

Re: Unbespielte und lang ersehnte Settings für Savage Worlds

from Athair on 10/10/2016 12:22 AM

... ich glaube es gibt nur ein einziges Setting, bei dem ich den "hollywood-esken" "Stallgeruch" von Savage Worlds unbedingt haben will und das ich noch nicht gespielt habe : Alta Califonia ... in anderen Worten: Zorro!

@
Low Life und Wortwitze:
Ich würd ja sagen, das geht im Deutschen auch. Wirkt nur ein bißchen anders.
Der "Sauberwirker" funktioniert über Ironie. Die Schmielf ... ist Deutschen etwas weiter her geholt als der Smelv.

Alternativtext

Reply Edited on 10/10/2016 12:31 AM.
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4

« Back to forum